komba

gewerkschaft hamburg

Zweifel sind angebracht

10. Dezember 2010

Bürgermeister Christoph Alhaus (CDU) stellt Rücknahme des “Weihnachtsgeld-Sparbeschlusses” in Aussicht

Die einzige gewerkschaftliche Spitzenorganisation nur für den öffentlichen Dienst, der dbb hamburg beamtenbund und tarifunion, zweifelt die Worte des Ersten Bürgermeisters an und ordnet sie in die Rubrik “Es ist Wahlkampf” ein. Dieser hatte erklärt, wenn die Mai-Steuerschätzung 2011 Mehreinnahmen bringe, dann könnte der Sparbeschluss ggf. rückgängig gemacht werden. Aber: Die Steuerschätzung wird erst nach der Wahl und einer neuen Koalition mit neuen politischen Vorhaben Klarheit bringen. Und auch das bisherige Verhalten des schwarz-grünen Senats ließ wenig Vertrauen aufkommen. Insofern handelt es sich um einen “ungedeckten Scheck”, den die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des hamburgischen öffentlichen Dienstes und ihre Familien mit ihrem Wahlkreuz unterschreiben sollen! Entscheiden Sie selbst anhand weiterer Meldungen auf dieser Seite und unter www.dbb-hamburg.de, ob Sie sich darauf einlassen.

#NutzedeineStimme

Aktionstag zur Europawahl Europa hat die Wahl – am 9. Juni findet die #Europawahl2024 zum Europäischen Parlament statt. Aus diesem

… Weiterlesen
Nach oben scrollen

Unsere Geschäftsstelle ist im Moment geschlossen!

Bis einschließlich 10.09.2023. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wir werden schnellstmöglich antworten.

Sie haben weitere Fragen? Wir freuen uns auf den Kontakt.