27.11.2017

Was lange wärt - Tariferhöhungen auch für unsere Dualen Studierenden

Mitglieder-Info der komba jugend

Liebe Kombanerinnen und Kombaner,

wir haben in weiser Voraussicht beim letzten Landesjugendtag des dbb hamburg einen Antrag gestellt, damit sich die dbb jugend beim Personalamt dafür einsetzen soll, dass die dualen Studierenden bei der HPA, dem Landesbetrieb Schulbau und dem Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer auch an den Tariferhöhungen teilhaben.

Vom Kollegen Klüver vom dbb hamburg haben wir jetzt die Info erhalten, dass unser Antrag überwiegend umgesetzt wird. Im Klartext bedeutet das Ganze:

Das monatliche Praktikumsentgelt für die Teilnahme am Dualen Studium Bauingenieurwesen bei den Landesbetrieben wird von derzeit 580,00 €

•      ab 01.10.2017 auf 595,00 € und

•      ab 01.04.2018 auf 610,00 € erhöht.

Damit werden die Entgelte für die dual Studierenden um 2,3% (vergleichbar mit den Praktikanten) erhöht.

 

Unsere Landesjugendvorsitzende Anne Scheinert dazu: „Das ist sicher nicht viel, daher setzen wir uns weiterhin für eine duale Ausbildung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende (TV-Azubi BBiG) ein, gute Arbeit muss auch in der Ausbildung richtig bezahlt werden!!!“

 

Bei der HPA müssen wir nachhacken, da Sie ein eigener Arbeitgeber ist und eigenständig wertschätzend sein kann!“

Kontakt

komba gewerkschaft hamburg
Ferdinandstraße 47
D-20095 Hamburg
Tel.: 0 40 37 86 39 0
Fax: 0 40 37 86 39 11


mailto:info(at)komba-hamburg.de

Imagespot der komba hamburg

Imagespot der komba gewerkschaft hamburg